1. Was ist die Padabang-Therapie?

1. Was ist die Padabang-Therapie?
Какво е падабянга терапия?

Ayurveda ist eine  unverzichtbare Lebensweise  für die Aufrechterhaltung der Vitalfunktionen von Körper und Geist. Es verwendet methodisch gestaltete Therapien, um die Körperfunktionen des gesamten Organismus zu verbessern, die bei Bedarf oder bei der täglichen Pflege zur Wiederherstellung des Organismus beitragen.  Ayurveda betont die Heilung und unterstützt unser System während unseres gesamten Lebens durch grundlegende,  gesunde Therapien und Verfahren . Die „Mutter“ aller Therapien heißt jedoch „Padabhyanga“.

 

„Padabhyanga“ kann auch frei als „Fußmassage“ oder „Fußtherapie“ übersetzt werden. Diese Therapie ist im Ayurveda besonders wichtig, da unsere Füße die Verbindung unseres Körpers zur Mutter Erde darstellen.

 

Es gibt viele spirituelle Traditionen auf der ganzen Welt, die glauben, dass Körper und Seele mit den Fußsohlen verbunden und sogar in ihnen verkörpert sind.

Es wird angenommen, dass diese  uralte Fußwissenschaft  bei Erkrankungen wie Diabetes,  Arthritis,  Störungen des Blutkreislaufs und der Nerven  sehr hilfreich sein kann.

 

Fußpflege ist gut, um mit ganzheitlichen Prozeduren zu beginnen, die das Massieren der Heilungspunkte mit pflanzlichen, natürlichen und ätherischen Ölen einschließen.  Die Anwendung der richtigen Massagetechniken  lindert die Beschwerden des Körpers und stellt die Verbindung unseres Körpers und unserer Seele mit der Erde und dem Universum als Ganzes über die Haut unserer Füße wieder her. Dies führt auch zu  einer vollständigen Entspannung unseres Körpers und Geistes.

 

Padabang-Therapie

 

Vorbereitung des Patienten auf den Eingriff

 

Die Beine des Patienten sollten nackt sein. Nach einer umfassenden und gründlichen Beratung sollte der Therapeut seine Schlaf-, Ess- und täglichen Aktivitätsgewohnheiten, die gesundheitliche Vorgeschichte seiner Familie und andere wichtige Aspekte, einschließlich der Identifizierung seines Dosha, ermitteln. So kommt der Therapeut zu dem Schluss, welche Therapie der Patient benötigt.

 

Das Verfahren der Padabang-Therapie und welche Auswirkungen es auf unseren Körper hat Es gibt verschiedene Techniken, die in  Padabhyanga  für eine wohltuende und  gesunde Ölmassage angewendet werden.

 

Handbewegungen und Techniken zur Massage

 

Sesamöl wird in der Padabhyanga-Massage bevorzugt, da es ein starkes Antioxidans  ist, das von der Haut sehr leicht und angenehm aufgenommen wird.

 

 Kuhöl, ‚Xheerabala tailam‘ und ‚Eranda tailam‘ können ebenfalls verwendet werden. Pflanzliche Öle werden jedoch aufgrund der vielen Vorteile bevorzugt, während Kuhöl im Allgemeinen eher zum Erweichen geeignet ist die Haut.

 

Mahamasha-Tailam, Ksheerabala-Tailam, Mahanarayana-Tailam, Kottamchukkadi-Tailam, Murivenna, Pinda-Tailam und Guggulutiktaka-Ghritam  sind Heilöle, die häufig für diese gesundheitsfördernde Therapie verwendet werden.

 

Wenn Sie großzügige Mengen Kräuteröl auf die Füße des Patienten auftragen und diese lange Zeit massieren , werden Giftstoffe über die Haut freigesetzt  und der Körper oder die körperlichen Belastungen während des Tages oder der Jahre gelindert.  Füße, Fersen, Knöchel und Füße  werden mit viel Öl eingefettet und dann mit leichtem Druck und kräftigen kreisenden Bewegungen in der Haut eingerieben. Im Allgemeinen kann diese angenehme und gesunde Massage je nach den Bedürfnissen des Patienten zwischen 30 Minuten und einer Stunde dauern.

 

Diese Massage regt den Energiefluss an und lenkt ihn auf den vorgesehenen Weg. Der Praktiker der Padabhyanga-Technik übt  mäßigen Druck auf bestimmte Punkte aus,  immer in kreisenden Bewegungen, um eine beruhigende, erholsame und verjüngende Wirkung auf seinen Patienten zu erzielen.

 

Padabang-Therapie

 

Kasa Cup

 

Ayurveda-Behandlung  beinhaltet immer die weit verbreitete Verwendung verschiedener Heilmetalle. Gläser aus Bronze und Zinn helfen, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.  Kupfer, Zinn und Bronze sind ein Muss für diese uralte Alternativmedizin.

 

Darüber hinaus tragen Metalle zum Gleichgewicht und zur Aufrechterhaltung einer guten Körpertemperatur bei.  Das Auftragen von Öl auf die Plantaroberfläche ist besonders nützlich für die Durchblutung. Eine kleine Bronzeschale mit dem Namen „Kasa“ wird mit Öl bestrichen, erwärmt und dann für diese sanfte, heilende Fußmassage verwendet.

 

Marma-Therapie

 

Ayurveda zeigt, dass verschiedene Teile der Beine verschiedenen Organen in unserem Körper entsprechen. Die Beine haben bestimmte Energiepunkte, die als „marma“  bezeichnet werden. Dies sind die Energiezentren, die durch den menschlichen Körper fließen. Beim Drücken werden Kreislaufenergien in Leber, Niere, Magen, Nacken, Herz, Kopf  und anderen wichtigen Organen des menschlichen Körpers ausgelöst.

 

Padabanga hilft dabei,  die gesamte negative Energie dieser Marmeladen freizusetzen  und trägt zur Gesundheit und zum Wohlbefinden aller bei, die es verwenden.

 

Padabang-Therapie

 

Krankheiten und Zustände, die mit Padabang-Therapie behandelt werden

 

Diese spezifische Therapie bietet viele gesundheitliche Vorteile.

Dazu gehören:

 

  • Linderung von Steifheit in unseren Füßen
  • Kraft und Stabilität des Fußes und unserer Gliedmaßen
  • Verbessern Sie unser Sehen und Gehör
  • Verhindert Erkrankungen der Füße und erleichtert die Kontraktion von Muskeln, Sehnen und Gefäßen der Füße
  • Verhindert Risse und Trockenheit in den Fersen
  • Padabang reduziert Stress  und beruhigt unseren Geist und Körper
  • Entspannt und belebt unser Zentralnervensystem
  • Entfernt Müdigkeit von unseren unteren Gliedmaßen und verbessert unsere Schlafqualität
  • Aktiviert den Stoffwechsel, heilt Kopfschmerzen und verlangsamt degenerative Veränderungen in unserem Körper
  • Hilft bei der Beruhigung und Aufrechterhaltung von Vata Dosha , das, wenn es in unserem System übermäßig ist, als die Hauptursache für die meisten unserer Krankheiten gilt
  • Bietet vollständige Immunität gegen unseren Körper

 

Padabang-Therapie

 

Erkrankungen, die ganzheitlich mit Pababang-Therapie behandelt werden, umfassen:

 

  • Hypertonie
  • Hemiplegie und Querschnittslähmung
  • Schlaflosigkeit
  • Depression
  • Epilepsie
  • Diabetische Neuropathie
  • Angst
  • Füße und Beine schütteln

 

Für wen ist die Abeba-Therapie gedacht?

 

Padabanga ist eine  äußerst beruhigende und angenehme Massage  für Menschen jeden Alters. Es wird empfohlen, es täglich vor dem Schlafengehen zu tun.

 

Wenn Sie unter extremer  Müdigkeit, Schlaflosigkeit oder Krämpfen  leiden, kann eine einfache Fußmassage von 15 Minuten Ihnen dabei helfen, Ihre körperliche und geistige Müdigkeit zu lindern.  Fußreflexzonenmassage  wirkt sich äußerst positiv auf Geist und Körper aus.

 

 Die regelmäßige Anwendung der Padabang-Massage  fördert das gesunde Wachstum von Kindern, ermöglicht es Erwachsenen, Energie und Kraft zu sparen, und beugt dem Auftreten von degenerativen Problemen  bei älteren Menschen oder in stressigen Berufen vor.

 

Kurz gesagt, wenn Sie Ihre Gesundheit verjüngen und verbessern möchten, ist die Padabang-Massage die empfohlene Therapie für Sie, aber stellen Sie sicher, dass Sie sie von einem erfahrenen Praktiker  erhalten. Mit anderen Worten, überlassen Sie Ihre Gesundheit nicht Menschen, die nicht wissen, was sie tun.

 

Padabang-Therapie

 

Nebenwirkungen von Padabang

 

Bisher wurden keine Nebenwirkungen der Padabang-Massage beobachtet oder berichtet, wie dies bei konventionellen Therapien der Fall ist.

 

Denken Sie daran, dass:

 

  • Padabanga ist auch Teil von Sarva-Abhyanga (Ganzkörperölmassage).
  • Fußmassage kann zu jeder Tageszeit und auch jeden Tag problemlos durchgeführt werden, was sogar vorzuziehen ist.
  • Am effektivsten, wenn Sie fertig sind am späten Abend oder vor dem Schlafengehen
  • Massage sollte jedoch nicht durchgeführt werden, wenn Sie Fieber oder eine Erkältung haben.

 

„Pada“ bedeutet auf Sanskrit „Fuß“ und „Abhyanga“ „Massage mit Ölen“. Zusammen bedeuten diese beiden Wörter eine Fußmassage. Padabanga ist eine ayurvedische Therapie, bei der die Füße als Mittelpunkt aller Energien betrachtet werden, die unseren Körper mit der Erde verbinden. So wie die Wurzeln eines Baumes den Stamm, die Zweige und die Blätter mit der Mutter Erde verbinden.  Wurzelnahrung gibt gute Früchte,  auf die gleiche Weise sorgt die Padabang-Massage für einen wunderbaren Körper- und Geisteszustand.

WIE DIESER ARTIKEL? TEILE MIT DEINEN FREUNDEN!
← Lesen Sie auch diese Artikel →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

© 2014-2019 Lucky Bansko – hotel of Bansko for 2015. All rights reserved.