AYURVEDA KOSMETIK » HAUTPFLEGE

HAUTPFLEGE

Die Haut ist der wichtigste Körperteil des menschlichen Körpers.  Die Haut repräsentiert die Gesundheit von Körper und Geist. Die Haut trägt zur Erhaltung des Gleichgewichts zwischen der Natur und dem inneren Zustand des menschlichen Körpers bei. Vata, Pitta und Kapha: all diese drei Energien können durch die Haut als Organ ausgeglichen werden. Die Struktur der Haut befindet sich unter dem Einfluss von Kapha, und der funktionale Teil dieses Organs kann mit Hilfe der Pitta und Vata Energeie gut verstanden werden. Daraus folgt, dass die durch die Haut durchgeführte Behandlung alle drei Energien ausgleichen kann; und das ist sehr wichtig, um der Hautpflege höchste Priorität einzuräumen. Jeder, der ein gesundheitsbewußtes Leben führen und sich vor Krankheiten schützen will, hat sich an erster Stelle um seine Haut zu kümmern. Aus diesem Grund ist Abhyangam das erste Karma oder die erste Prozedur. Abhyangam bedeutet zuallererst Körper, d.h., die Haut als Organ hat die wichtigste Priorität für die Wiederherstellung der Gesundheit.

Die Hautpflege in Ayurveda wird durch zwei wichtige Handlungen oder Prozeduren erreicht:

  1. Bad
  2. Verschiedene Typen des Auftragens auf der Haut, darunter auch Produkte vor und nach dem Bad.

Ayurveda Bad –

Warmwasser mit speziellen Kräutern – Ayurveda bietet verschiedene Kräuter an, mit denen spezielles Wasser für das Bad bereitet wird. Solche Kräuter wie Triphala, Musta, Nalpamara, weißes Sandelholz, Rosenöl, Nimba, Haridra, Raktachandanam, Kadhira, Usheera werden zum Bereiten von speziellem Badewasser verwendet. Dieses Bad ist sehr nützlich für die Behandlung von verschiedenen Mykosen

Milchbad – Milch ist das beste Produkt zum Baden. Die Milch zum Baden wird auf spezielle Art und Weise zubereitet. Durch Zugabe von verschiedenen Kräutern die Sandelholz oder Rosenblätter oder Bala wird die Milch ideal für die Haut. Menschen, die an Krankheiten infolge fehlenden Gleichgewichts von Pitta leiden, wie hyper-empfindliche Haut, Pickel, Akne, können dieses Milchbad zum Schutz der Haut vor Schädigungen infolge übermäßiger Sonneneinstrahlung, verschiedenen Strahlungen verwenden und haben zusätzliche Nutzen von dieser Prozedur.

Ayurveda Seife – Milchfett, gemischt mit  Kurkuma-Pulver, die beste Ayurveda Seife für Hautreinigung. Das Mungbohnenpulver bietet eine andere Formel für die Körperreinigung. Dieses Pulver wird auch wie Seife zur Körperreinigung verwendet. Das Pulver aus Nimba, Kurkuma, Triphala und spezielle Erde mit Mineralien wird auch zur Körperreinigung verwendet.

Das Trockenpulver wird für Ayurveda Bad mit trockenen Pulvern zur Reinigung verwendet. Das Pulver aus Triphala und Varnya guna ist das berühmteste Pulver für diesen Zweck. Kolkulathadi churnam ist ein breit verwendetes Produkt mit derartiger Wirkung. Diese Prozedur ist in Ayurvorgan eda als udvartanam bekannt. Sie hilft zur Ausscheidung von Giftstoffen aus den tiefen Hautschichten durch Stimulation der Haut. Aufgrund der Peeling-Wirkung entfernt sie die toten Zellen und sorgt für ein frisches Aussehen der Haut.

Produkte für Körperpflege vor dem Bad

Die Haut ist ein sehr empfindliches Organ. Die hautschützende Wirkung heißt – Wiederherstellung der Hautfunktionen. Es gibt verschiedene Pflanzenöle, die vor dem Bad eingerieben werden können. Diese Prozedur nennt man Abhyangam; sie bietet zahlreiche Vorteile für die Wiederherstellung der Gesundheit und der Funktionen, die für ausgewogene Lebensfunktionen sorgen.

Produkte zur Hautpflege nach de Bad

Es werden verschiedene Produkte um Schutz der Haut vor dem kalten Winter und vor der Hitze im Sommer verwendet. Dieser Schutz stärkt die Haut und hilft bei dem Kampf gegen die extremen Bedingungen, die einen Krankheitsprozess im Körper hervorrufen können.

Nr. Produktbezeichnung Nutzen
1 Eladi Choornam Kommt als Massagepulver für Körperreinigung zur Anwendung
2 Satadhauta Ghritam (Lami Tube) Eine Salbe, die auf trockene Haut nach dem Bad eingerieben wird
3 Eladi Thailam Öl zur Verbesserung des Aussehens des Haut
4 Eladi Kera Thailam Öl zur Verbesserung der Haut, macht die Haut sanft und spendet Feuchtigkeit
5 Chemparutyadi Kerathailam Ein sehr gutes Öl zur Linderung von Juckreiz auf dem Körper. Hilft bei Zuständen wie Gelbsucht und Hepatitis
6 Jathyadi Kera Thailam Ein gutes Öl zum Auftragen auf rissiger Haut, Ulzerationen und Wundverbänden
7 Thriphaladi Thailam Ein gutes Öl für Massage von Pitta Personen
8 Nalpamaradi Kera Thailam Massageöl für Kapha Personen
9 Pamanthaka Thailam Öl nach dem Bad, um die Feuchtigkeit der Haut zu erhalten. Alle Arten von Ekzemen werden durch Einreiben dieses Öls behandelt.
10 Valiya Lakshadi Thailam Ein der guten Öle, kommt als Massageöl bei Cellulitis zur Anwendung
11 Lakshadikera Thailam Ein der guten Öle, kommt als Massageöl bei Cellulitis zur Anwendung
12 Vaji Raka Thailam Ein der guten Öle, kommt als Massageöl bei Cellulitis zur Anwendung
13 Vranaropana Thailam Anwendung zur Behandlung von Hautnarben.
14 Nimbaharidradi Churnam Puder, kommt bei Hautkrankheiten wie Ekzem zur Anwendung
15 Nimbapatradi Churnam Puder, kommt bei Hautkrankheiten wie Ekzem zur Anwendung
16 Thriphala Churnam Puder zur Körperreinigung bei Behandlung mit udvartanam
17 Kolakulathadi Churnam Puder zur Körperreinigung bei Behandlung mit udvartanam
18 Jivanthyadi Yamakam Massageöle für rissige Lippen, Füße und Hände