Ayurveda-Medikamente

Ayurveda-Medikamente

Das Konzept der Ayurveda-Medizin ist in einem speziellen Zweig des Ayurveda beschrieben, der als * Bhaishajaya Kalpana * bekannt ist. Es ist Teil des Kaya Chikitsa des Ashtang Ayurveda. Baishajaya Kalpana bedeutet auch verschiedene Kräuter wie Kashayam, Kwatham Tablet, Arishtam und Asavam usw.

 

Die ayurvedische Medizin wird eingesetzt zur:

  • Um die Krankheit zu lindern
  • Um die Immunität zu verbessern
  • Zur Wiederherstellung normaler Körper- und Geistesfunktionen
  • Um das Leben mit verjüngenden Kräutern zu verlängern

 

Es gibt verschiedene Arten von Prozessen, die Kräuter oder Mineralien durchlaufen müssen, um ein Ayurveda-Medikament zu werden

 

  1. Wasseraufbereitung wie Kräuter waschen
  2. Behandlung mit Feuer wie Kochen, Dämpfen
  3. Reinigung als Entfernung von unerwünschten Teilen des Krauts
  4. Töten
  5. Aroma
  6. Schleifen
  7. Zum richtigen Zeitpunkt vor dem eigentlichen Gebrauch lagern, z. B. 1 Jahr lang Honig lagern, bevor er zur Behandlung verwendet wird.

 

Eigenschaften einer guten ayurvedischen Medizin

 

  1. Es muss geschmackvoll sein
  2. Muss von guter Potenz sein
  3. Sicherer
  4. Es muss eine gute Haltbarkeit geben

Ayurveda-Medikamente

 

Kashayam (KASHAYAM)

 

Kashayam ist eine ayurvedische Kräuterformel, die mit dem Konzept der Wasserauskochung zubereitet wird. Kashayam basiert auf der Herstellung  eines wässrigen Kräuterextrakts oder einer Kräutergruppe durch gemeinsames Kochen von Wasser mit Kräutern.  Kashayam enthält im Wesentlichen einen wasserlöslichen Wirkstoff aus Kräutern, der die Verdauung erleichtert und schnell wirkt. Dies ist ein bewährtes Heilmittel für Ayurveda.

 

Quatt (Tablette) (KWATHAM)

 

Quatam ist ein relativ neues Konzept im Ayurveda, das in den letzten 20 Jahren nach 15 Jahren Forschung eingeführt wurde. Das Konzept, inspiriert durch das  klassische Verständnis von Gulica oder Vatika , bedeutet ein Produkt mit einer runden Form und einer festen Form. Quatt-Tabletten werden vorgestellt, um das unabhängige Leben des Produkts zu verbessern und um für das tägliche Leben praktischer und komfortabler zu sein.

 

ARISHTAM und ASAVAM

 

Aristam und  Assam ist ein Konzept des Ayurveda, das auf kontrollierter natürlicher Gärung basiert. Die Herstellung von Aristam und Asavam erfolgt nach dem Mischen, Zusammenstellen und Destillieren von Kräuterlikör, der im klassischen Wortlaut Sandhana genannt wird.

 

Der Alkoholgehalt von Aristam und Assam liegt zwischen 5-10%. Aristam und Asavam haben einen großen Vorteil gegenüber der Haltbarkeit. Sie werden mit der Zeit wirksamer oder die Dosis verliert nicht so leicht ihre Wirksamkeit. Der Geschmack des Produktes ist  angenehm und akzeptabel, da Honig und Rohzucker  für die Zubereitung verwendet werden. Sie sind ein sehr schnell wirkendes Produkt, mit dem das Problem schnell behoben werden kann.

 

Basma (BHASMA)

 

Basma bedeutet Asche, die durch die spezielle Verbrennung von Naturstoffen wie tierischen Produkten wie  Hörnern, Muscheln, Federn oder metallischen und nichtmetallischen Mineralien gewonnen wird.  Es wird jetzt behauptet, dass Basma ein biologisch hergestelltes Nanopartikel ist.

 

Basma ist ein einzigartiges ayurvedisches Metall- oder Mineralpräparat, das aus Kräutersaft oder einem Sud gewonnen oder damit behandelt wird. Basma ist  ungiftig, leicht resorbierbar, anpassungsfähig und verdaulich im Körper, es wird nicht metabolisiert  und produziert daher keinen schädlichen Metaboliten.

 

Basma hilft dabei, die optimale Alkalität aufrechtzuerhalten, für eine optimale Gesundheit zu sorgen, schädliche Säuren zu neutralisieren, das Körpersystem zu reinigen, den Körper zu schützen, Schlaflosigkeit und Depressionen zu lindern.

 

Churnam (CHOORNAM)

 

Churnam ist ein feines Kräuterpulver oder eine Kombination verschiedener Kräuter in dem im Ayurveda genannten spezifischen Anteil.  Die im klassischen Wortlaut  genannten Kräuter werden sorgfältig gereinigt, gründlich getrocknet, besprüht und anschließend zur Vorbereitung der Kanne gesiebt.

Churn wird aufgrund ihrer Partikelgröße eingesetzt. Je kleiner die Partikelgröße ist, desto höher ist die Aufschlussrate pro Aufschluss und damit die Bioverfügbarkeit.  Churnam ist ein flüchtiges Pulver und behält seine Wirksamkeit für ein Jahr, wenn es in einem luftdichten Behälter gelagert wird.

 

Gritham

 

Ayurveda-Grieß ist ein Fett, in dem fettlösliche und wasserlösliche Wirkstoffe aus Kräutern in gereinigtem Kuhöl extrahiert werden, das allgemein als Gicht bekannt ist.

Gritam ist eine ayurvedische Formel auf Fettbasis, bei der Ghee mit dem vorgeschriebenen  Cashew  (Kräutersud) und  Kiesel  (feine Kräuterpaste) gekocht wird, bis das Wasser verdunstet und der Inhalt in die Ölphase übergeht. Gritam ist wichtig für die Erhöhung der Haltbarkeit von Kräutern , die aufgrund der saisonalen Verfügbarkeit nicht länger gelagert werden können. Körner werden normalerweise oral eingenommen, in einigen Fällen können sie auch zur äußerlichen Anwendung  verwendet werden.

 

Gulika (GULIKA)

 

Gulika ist ein pharmazeutisches Verfahren, bei dem das Pulver der  Rohmedizin (Kräuter oder Kräutermineralien) zusammen mit etwas Cashewnüssen oder Saft oder sogar  Honig  gemahlen wird und die Produkte in Form von Pillen oder Tabletten zubereitet werden.

Gulika hat viele Vorteile, da es leicht mitzunehmen oder zu transportieren ist. Dosiergenauigkeit und Produktstabilität sind zwei weitere Vorteile, die Gulic gegenüber allen anderen Formulierungen hat. Gulika sollte in den meisten Fällen mit Wasser eingenommen werden. Es gibt eine  andere Form von Gulic , die unterschiedliche Namen und Verwendungen hat, wie z

 

  • Gutika: Ein Arzneimittel, das in kreisförmiger Form verabreicht wird. Dies kann mit Pillen in modernen Arzneimitteln verglichen werden.
  • Vati hat eine flache, kreisförmige Form und ist tablettenartig.
  • Varti: Wenn das Arzneimittel ein Gummi ist oder sich die Watte in eine lange ovale feste Form verwandelt hat, spricht man von einem Warzen. Es wird in der Regel zur topischen Anwendung im Analkanal, Vaginalkanal, Penis, Auge, bei verschiedenen Erkrankungen eingesetzt.
  • Vataka: Die Medizin hat eine große kreisförmige Form, die als Vataka bezeichnet wird.
  • Haltbarkeit – Pillen aus pflanzlichen Substanzen können bei luftdichter Lagerung zwei Jahre lang verwendet werden.
  • Mineralstoffhaltige Pillen können auf unbestimmte Zeit verwendet werden.

 

LEHYAM und RASAYANA

 

Avaleha oder Lehyam  sind halbfeste ayurvedische Produkte. Lei werden auch als Kräutermarmeladen bezeichnet. Alle Kräuterbestandteile werden mit einem Zuckermedium wie Jaggery, Zucker oder Rohrsirup behandelt und verwandeln sich in eine halbfeste, schmackhafte Form.

 

Es wird durch Kochen der vorgeschriebenen Kräuter mit Säften und Abkochen unter Zugabe von Jaggery, Zucker oder  Rohrsirup  zubereitet, bis die richtige Konsistenz erreicht ist. Später werden der Mischung Gewürze und Gij zugesetzt. Wenn nötig, wird Honig hinzugefügt, wenn die Zubereitung kalt und gut gerührt ist.

 

Lehyam, Avaleha, Prasam und Gulam  sind mit Zucker behandelte Produkte. Lei haben eine verjüngende Wirkung und werden zur Steigerung der Kraft eingesetzt.

Chyavanprasham, Ajaswagandhadi Lehyam sind berühmte Produkte im Ayurveda.

 

Tailam (THAILAM)

 

Tailam oder Heilöl ist ein einzigartiges Konzept aus dem Ayurveda.  Tailam  ist eine der am weitesten verbreiteten und bevorzugten Formen von Ayurveda-Produkten. Es wird durch ein sehr spezifisches Verfahren erhalten, das befolgt wird, um ein  öliges Arzneimittel aus Substanzen wie Peeling  (Kräuterpaste), Quata (Kräuterkochung) und Brennholz (Flüssigkeiten) in bestimmten Anteilen  zu erhalten, das einer bestimmten Dauer unterworfen wird und spezifische Heizart. Dieser Prozess kann die Umwandlung der aktiven therapeutischen Eigenschaften der Inhaltsstoffe in Lösungsmittel sicherstellen, und daher können sowohl fettlösliche als auch wasserlösliche Chemikalien im Endprodukt, das als Tilam bekannt ist, zurückgewonnen werden.

 

Ayurvedisches Tilam  zeigt bessere Lagerung, Qualität und verstärkt die therapeutische Wirkung von Kräutern. Tailam wird hauptsächlich zur äußerlichen Anwendung verwendet, einige der Formulierungen sind zur oralen Verabreichung bestimmt.

WIE DIESER ARTIKEL? TEILE MIT DEINEN FREUNDEN!
← Lesen Sie auch diese Artikel →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

© 2014-2019 Lucky Bansko – hotel of Bansko for 2015. All rights reserved.