AYURVEDA REZEPTE » MILCHPRODUKTE

MILCHPRODUKTE

Die indischen klassischen Texte beschreiben 8 Milchsorten:

Kuh-, Büffel-, Ziegen-, Kamel-, Schafs-, Elefanten-, Eselsmilch und menschliche Muttermilch; die am meisten verwendete Milchsorten davon sind die Kuh-, die Büffel-, die Ziegenmilch und die menschliche Muttermilch. Die restlichen Milchsorten werden je nach Region verwendet, wie z.B. die Kamelmilch in den Wüsten.

Die Milch gilt als Sampurn aahar und ist Satmya (mit dem menschlichen Körper gut kompatibel), erhöht Ojhas und die Immunität. Balanciert Vatha, Pitha und Dosha und kann mit Kräutern verzehrt werden.

Die Kuhmilch ist Aphrodisiakum ist most satvik und gilt als Aphrodisiakum.

Die Ziegenmilch ist etwas leichter und kann die menschliche Muttermilch ersetzen.

Die Wasserbüffelmilch ist der beste Mittel gegen Schlaflosigkeit, aber sehr schwer zu verdauen.

Diese Milch kann auch als Abführmittel verwendet werden. Die Rohmilch ist schwer verdaulich, man kann aber getrocknete Kräuter wie Ingwer und Kurkuma für bessere Verdauung und Aufnahme zugeben.