• En
  • BG
  • Ru
  • De
  • Fr

Diabetes mellitus – Behandlung mit ALG-Produkten

Diabetes mellitus – Behandlung mit ALG-Produkten
Захарен диабет – лечение с продуктите на ALG

Diabetes mellitus ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, die durch absoluten oder relativen Insulinmangel verursacht wird. Im Laufe der Zeit führt Diabetes zu Schäden an kleinen,  mittleren und großen Blutgefäßen  und peripheren Nerven, die die Komplikationen der Krankheit bestimmen.  Diabetes mellitus wird in zwei Typen unterteilt.  

 Typ 1  tritt normalerweise in der Kindheit oder Jugend auf und  Typ 2  ist  charakteristisch für das Erwachsenenalter und das Alter  Zunächst ist die Fähigkeit des Körpers, auf von der Bauchspeicheldrüse ausgeschüttetes Insulin zu reagieren, beeinträchtigt.  Langzeitkomplikationen aufgrund eines anhaltend hohen Blutzuckerspiegels  können zu Herzerkrankungen, Sehstörungen, schlechter Durchblutung der Extremitäten und vielem mehr führen.

Selbst aus dieser kurzen Beschreibung geht hervor, dass Diabetes eine äußerst schwerwiegende Krankheit ist, für die  rechtzeitige Maßnahmen  ergriffen werden müssen und genauer gesagt  die geeigneten Produkte für ihre Behandlung ausgewählt werden müssen.

Diabetes mellitus - Behandlung mit ALG-Produkten

Welche Produkte eignen sich zur Behandlung von Diabetes?

In der alten indischen Wissenschaft von Gesundheit und Langlebigkeit verwendet Ayurveda viele verschiedene Kräuter und Pflanzenextrakte, die zahlreiche positive Wirkungen haben und von denen einige bei verschiedenen Krankheiten wirken. Zwei der großartigen Produkte, die vielen Menschen helfen können, sind  Karela- und Jamun-Saft- und Diabetes Guard-Kapseln.  Bevor Sie sie verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine solche Behandlung benötigen.

Typ-2-Diabetes ist eine heimtückische Krankheit, weil Sie sie jahrelang haben können, ohne es zu wissen. Schätzungen zufolge leiden derzeit weltweit mehr als eine halbe Milliarde Menschen an Diabetes , aber nur die Hälfte von ihnen wurde diagnostiziert. In den frühen Stadien der Krankheit sind keine Schmerzen oder körperlichen Beschwerden zu spüren, die Sie auffordern, Maßnahmen zu ergreifen.

Der Anstieg des Blutzuckers erfolgt allmählich , wenn die Insulinresistenz mit der Zeit fortschreitet und sich das Gewicht erhöht. Der Patient merkt jedoch erst, dass er krank ist, wenn die Glukosemenge im Blut getestet wurde.

Es gibt Anzeichen, die nicht ignoriert werden sollten und eine Glühbirne sein sollten, die Ihnen signalisiert, sich unverzüglich an Ihren Arzt oder Endokrinologen zu wenden, um Diabetes zu diagnostizieren oder auszuschließen.

Hier sind einige davon:

  • Übergewicht
  • häufiges Wasserlassen
  • Durst
  • trockener Mund
  • leichte Müdigkeit
  • gesteigerter Appetit
  • schwierige Wundheilung
  • häufige Harnwegs- und Genitaltraktinfektionen
  • Vision
  • hoher Blutdruck.

Dies ist keine vollständige Liste der Symptome, aber sie sind genug Hinweise, um Maßnahmen zu ergreifen, wenn Sie etwas stört. Je früher eine genaue Diagnose gestellt und die rechtzeitige Behandlung begonnen wird, desto weniger werden Sie in Zukunft leiden und eine gute Lebensqualität erhalten.

Karela und Jamun Saft

Das Produkt Karela und Jamun gehört zu den Must-Haves für Diabetiker.  Karela (Momordica Charantia) ist eine kriechende Pflanze aus der Kürbisfamilie, auch Bittermelone genannt. Es wird aufgrund seiner sehr starken Wirkung auf den Glukosestoffwechsel im menschlichen Körper angebaut.  Das Protein AMPK , das in den Früchten der Pflanze enthalten ist, neutralisiert die negativen Auswirkungen eines hohen Blutzuckerspiegels bei Patienten mit Diabetes.

Die durchgeführten Tests bestätigen diese Tatsache. Daher ist  Bittere Melone  in der Volksmedizin weit verbreitet. Es ist reich an Kalzium, Kalium, Eisen, Magnesium, Beta-Carotin, den Vitaminen B1, B2, B3 und Vitamin C, Folsäure, Zink, Phosphor und Mangan.

Diabetes mellitus - Behandlung mit ALG-Produkten

Karela  stimuliert aufgrund seines starken bitteren Geschmacks das Verdauungssystem und wirkt sich positiv auf die natürliche Durchgängigkeit aus.  In einigen Ländern wird die Pflanze als Ersatz für Chinin verwendet. In der traditionellen indischen Medizin werden die Früchte von Karela als Tonikum und Stimulans akzeptiert.

Der andere Bestandteil des Kräuterprodukts –  Jamun-Frucht  (indische Brombeere) ist reich an Kohlenhydraten und Vitaminen. Es enthält auch verschiedene Mineralien wie Magnesium, Zink, Eisen, Kalzium, Natrium und Kalium. Das Vorhandensein von Oxalsäure, Gerbsäure und einigen Alkaloiden ist der Grund für den herben Geschmack, den die Heilfrucht hat.

Brombeere  hilft der Leber, gut zu funktionieren, hilft bei der normalen Verdauung und wirkt kühlend.  Die Frucht wirkt sich sehr positiv auf die Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels aus.

Diabetes mellitus - Behandlung mit ALG-Produkten

Die kombinierte Wirkung der beiden Früchte bewirkt eine Reihe von  vorteilhaften Wirkungen auf den Körper.  

  • Eines der Therapieergebnisse ist die normale Produktion von Verdauungsenzymen und die Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels.
  • Hilft den Blutdruck zu normalisieren.
  • Es wirkt sich günstig auf den normalen Verlauf der Menstruation bei Frauen aus.
  • Ein weiterer positiver Effekt ist das Erreichen von
  • normale Durchgängigkeit des Dickdarms und Darmsauberkeit.
  • Auch entfernt Hämorrhoiden.
  • Ein äußerst angenehmes Ergebnis ist die Gewinnung einer sauberen, glatten, gesunden und strahlenden Haut.
  • Die Behandlung wirkt sich günstig auf die Lungenfunktion aus.

Nach alledem kann gefolgert werden, dass Die tägliche Einnahme von Karela- und Jamun-Saft ist ein wunderbares Geschenk für Ihren Körper.

Diabetes Guard

Indikationen für die Verwendung des Nahrungsergänzungsmittels Diabetes Gard sind:

  • Typ 1 und 2 Diabetes mellitus
  • metabolisches Syndrom mit grenzwertigem Blutzuckerspiegel
  • Insulinresistenz
  • gleichzeitiges Übergewicht und hohes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Das Produkt DIABETES GARDE von Goodcare besteht aus Wildkräutern und ist ein absolut authentisches ayurvedisches Nahrungsergänzungsmittel. Es wurde klinisch in einer Goodcare-Klinik mit einer  Erfolgsrate von 83%  getestet. Das Produkt ist eine einzigartige synergistische Kombination von  18 Arten spezieller Kräuter , die auf unseren eigenen Plantagen in einem ökologisch sauberen Gebiet angebaut werden und bei Typ-2-Diabetes sehr wirksam sind.

Die Zusammensetzung der Diabetes Guard-Kapseln umfasst:

  • Humor
  • Herzkordyfolia
  • Jamun
  • Neem
  • Indisches Kino
  • Kurkuma
  • Indische Gurke
  • Indische Trauben
  • Indisches Lorbeerblatt
  • Gereinigte Mama
  • Ficus rekemosa
  • Picroris curroa
  • Bockshornklee
  • Harz aus Ficus rekemosa
  • Indisches Akazienharz
  • Acacia ketechu
  • Zink

Die Formel des pflanzlichen Nahrungsergänzungsmittels stammt direkt aus der  tausendjährigen ayurvedischen Weisheit . Ihr Zweck ist es, die Organe und Systeme im menschlichen Körper so zu regulieren, dass sie normal funktionieren können. Die Wirkung des Produkts zielt in erster Linie darauf ab, die Zellen der Bauchspeicheldrüse zu regenerieren und sie gegebenenfalls weiter zu stimulieren, um Insulin zu produzieren.

Die Kontrolle des Blutzuckerspiegels im Körper resultiert aus der Wirkung der gesamten Kombination natürlicher pflanzlicher Inhaltsstoffe im Produkt. Die Ergänzung hilft,  die mit Diabetes verbundenen Komplikationen zu verhindern.  Dieses wertvolle Produkt ist Ayurvedas Reaktion auf die wachsende Zahl von Diabetikern auf der Welt. Experten zufolge zeigt das Nahrungsergänzungsmittel keine Nebenwirkungen.

Anwendungsverfahren

Das Produkt Karela- und Jamun-Saft sowie die DIABETE GARD-Kapseln wirken  schnell positiv . Es ist sehr wichtig, dass ihre Anwendung keine Nebenwirkungen hat.

Diabetes mellitus - Behandlung mit ALG-Produkten

Abhängig von der  Phase und dem Schweregrad des Diabetes  können die Ergebnisse nach einem anderen Zeitraum eintreten. Wunder sollten nicht erwartet werden, wenn Sie Ihre Ernährung und Ihr Trainingsprogramm nicht ändern. Es wird empfohlen, dass Sie Ihren Blutzuckerspiegel vor und nach den Mahlzeiten systematisch überwachen, damit Sie im Falle einer Hypoglykämie richtig reagieren können.

Überwachen Sie sorgfältig den Fortschritt der Therapie. Bei richtiger Behandlung sollte der Blutzuckerspiegel sinken, und wenn Sie gleichzeitig mit anderen Medikamenten behandelt werden, wird erwartet, dass diese stark gesenkt oder sogar gestoppt werden.

Sehr wichtige Erinnerung:  Wenn Sie an Typ-1-Diabetes leiden,  brechen Sie die Einnahme von Insulin niemals ab, da dies für Sie von entscheidender Bedeutung ist. Ein positiver Effekt auf Karella und Jamun sowie auf Diabetes Guard ist sehr wahrscheinlich, würde jedoch nur zu einer Verringerung der Insulin-Einheiten führen, nicht zu einer dauerhaften Einstellung.

Wenn Sie bei der Behandlung Ihres Diabetes diszipliniert sind,  wenn Sie sich gesund ernähren, kein stagnierendes Leben führen und sich ausreichend bewegen, unterscheidet sich die Lebensqualität in keiner Weise von der gesunder Menschen.

WIE DIESER ARTIKEL? TEILE MIT DEINEN FREUNDEN!
← Lesen Sie auch diese Artikel →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

пелени за бебепелени за бебе

© 2014-2020 Lucky Bansko – hotel of Bansko for 2015. All rights reserved.