FRAGEN UND ANTWORTEN

FRAGEN UND ANTWORTEN

Wie kann ich mich für das Programm der Ayurveda Klinik Bansko anmelden??

Die Anmeldung erfolgt auf verschiedene Weise: E-Mail senden info@ayurvedabansko.bg, Reservierungsformular ausfüllen und senden: https://www.ayurvedabansko.de/reservierung/, anrufen: +359 2 806 61 78+359 879 111 222.

Wann wird das Programm durchgeführt?

Im Frühling und im Herbst, die Zeiträume und die Preise sind auf Webseite https://www.ayurvedabansko.de/preise-und-zeitraeume/ beschrieben.

Wieviele Tage im Voraus muss ich meine Reservierung vornehmen?

Wir empfehlen, dass Sie sich 2-3 Monate vor dem Beginn des Programms anmelden, weil die Plätze sehr schnell ausgebucht werden.

Nach dem Ausbuchen der Plätze für die jeweilige Schicht werden die Buchungen für die konkreten Daten gestoppt. Die verfügbaren Zeiträume finden Sie auf: https://www.ayurvedabansko.de/preise-und-zeitraeume/  Die ausgebuchten Zeiträume werden gestrichen.

Was muss ich machen, um mich auf das Programm vorzubereiten?

Es genügt, uns zu schreiben. Wir senden ausführliche Informationen über den Behandlungsablauf und über alles, was Sie im Voraus wissen müssen, damit der ganze Prozess richtig abläuft. Nach Ihrem Klinikeintritt werden Sie von Herrn Dr. Mahesh untersucht. Er führt tägliche Untersuchungen durch und beurteilt die Art und Weise der Fortführung des Entgiftungs- oder Behandlungsprozesses.

Eine Woche vor dem Beginn des Programms wird empfohlen, eine Diät zu machen, die Milch- und Fleischprodukte ausschließt, um optimale Reinigung des Darms zu gewährleisten.

Die gut gereinigten Därme garantieren die Aufnahme der aktiven Wirkstoffe der Nahrung und der Kräuterarzneien in das Verdauungssystem während der Panchakarma Reinigungstherapie;

Fangen Sie an, morgens, vor dem Zähneputzen Warmwasser (40 0 C) zu trinken – mindestens 7 Tage vor dem Beginn der Therapie. Kein kaltes Wasser trinken. 600 g Warmwasser reicht vollkommen aus.

Kann ich eine Konsultation ohne Behandlung durchführen?

Ja, Dr. Mahesh macht Beratungen. Dazu ist es notwendig, einen Termin für die Untersuchung aus den im Punkt eins genannten Gründen zu reservieren.

Soll ich einige medizinische Untersuchungen vorab machen? Kann ich die Untersuchungen in Ihrer Klinik machen?

Unsere Klinik hat kein Labor und wir empfehlen den Patienten, vorab gemachte Untersuchungen und Entlassungsberichte mitzuführen.

Ebenso empfehlen wir, die Entlassungsberichte 1 Monat vor dem Beginn der Therapie per E-Mail zu senden, damit wir eine Erstberatung bei Herrn Dr. Mahesh machen können. In manchen Fällen müssen spezifische Kräuterheilmittel, die die Behandlung unterstützen, vorab aus Indien importiert werden.

Kann ich Kräuter oder ayurvedische Arzneimittel bei Ihnen kaufen?

Ja, falls Sie schon einmal von Herrn Dr. Mahesh untersucht wurden und falls er Ihnen Kräuterheilmittel verschrieben hatte. Es reicht nur aus, uns zu schreiben, und wir werden Ihnen die Arzneimittel an eine von Ihnen angegebene Adresse per Nachnahme senden.

Kann ein Verwandter von mir mich während des Aufenthalts in der Klinik begleiten?

Ja, in diesem Fall wird Ihr Begleiter zu Präferenzpreisen untergebracht. Senden Sie uns bitte eine E-Mail an: info@ayurvedabansko.bg für mehrere Informationen.

Wie viele Tage soll ich buchen, wenn ich eine Behandlung möchte?

Falls Sie eine Krankheit haben, empfehlen wir einen Mindestaufenthalt von 2 Wochen.
Falls Sie an einer chronischen Krankheit leiden oder falls die Krankheit fortgeschritten ist, empfehlen wir eine Behandlung von mindestens 3 Wochen

…Derzeit leide ich an keinen ausgeprägten Krankheiten und habe keine besonderen Beschwerden, kann ich mich trotzdem für die Therapie anmelden? 

Selbstverständlich, zur Entspannung und Prävention von Krankheiten. Es wäre gut, Ihre Diät je nach unseren Anweisungen zu optimieren, um die erreichte Heilwirkung zu behalten.

Ich leide an spezifischer Krankheit und möchte wissen, ob die Therapie bei Ihnen mir helfen wird?

Ayurveda heilt sehr effizient zahlreiche und verschiedene Krankheiten.

In den schwerwiegenden Fällen dauert die Behandlung lange, z.B. 3 bis 5 Jahre bei multipler Sklerose.

Die ayurvedische Therapie ist effizient, weil sie ein ganzheitliches Herangehen zum Körper anbietet und sich nicht auf eine konkrete Erkrankung konzentriert.

https://www.ayurvedabansko.bg/program/

Kann ich nach Beenden der Therapie wie gewohnt essen?

Solange die Therapie gemacht wird, muss man nur bestimmte ayurvedische Nahrung essen.

Nach Beenden der Therapie ist es erforderlich, die Hinweis Herrn Dr. Mahesh zu befolgen und die Grundsätze für gesunde und ausgewogene Ernährung zu beachten, damit die erreichte Heilwirkung erhalten bleibt.

Bitte, den Beginn des Panchakarma Programms mindestens 3 Tage nach dem Ende Ihres Monatszyklus planen.

Schwere Übungen sind mindestens 48 Minuten vor und nach den Therapien zu vermeiden. Während der Panchakarma Therapie sind jegliche belastende Übungen zu vermeiden, weil der Köper sich in Umwandlungs- und Rekonstruktionsprozess befindet. In diesem Zeitraum fühlen Sie Erschöpfung, halten sogar die kleinste körperliche oder physische Anstrengung nicht aus. Die schweren Übungen können Ihren Zustand verbessern; das Programm umfasst auch Yoga Übungen, die den Effekt der Panchakarma Therapien stärken.

Während der Panchakarma Therapien nicht den Schwimmbecken des SPA Zentrums verwenden. Sauna oder Dampfbad sollten nur nach Empfehlung des indischen Artes genommen werden.

Welchen anderen Prozeduren kann ich während meines Aufenthalts in der Klinik machen?

Während der ayurvedischen Therapie können Sie folgende Therapien und kosmetische Prozeduren machen:

  • Tai Massage;
  • Yumeiho Therapie;
  • Valentine Therapie, aber ohne Öl
  • Kosmetische Gesichtstherapien
  • Intraceuticals

Аyurveda Therapie.

Herr Teodor Kordev hat ein Magisterstudium in “Heilgymnastik“ an der Nationalen Sportakademie „Vasil Levski”, Stadt  Sofia, erfolgreich absolviert.

Hier  erfahren Sie mehr darüber: https://www.ayurvedabansko.bg/team/

Kann ich die Kräuterheilmittel in der Apotheke oder von einem anderen Ort kaufen?

Die Arzneimittel und die Öle sind indische Originalprodukte und werden speziell für  die Klinik importiert. Sie können diese Arzneimittel nur bei uns beziehen.