• En
  • BG
  • Ru
  • De
  • Fr

Niedrig konzentrierte Behandlung mit Ayurveda-Medizin

Niedrig konzentrierte Behandlung mit Ayurveda-Medizin

Schwierigkeiten mit der Konzentration

Egal wie sehr sich eine Person bemüht, es scheint unmöglich, sich auf die jeweilige Aufgabe zu konzentrieren. Ablenkung fällt alle paar Minuten ins Auge, egal ob Technik, Kollegen oder Familie oder sogar Haustiere. Sogar die am besten organisierten Personen können von Zeit zu Zeit Schwierigkeiten haben, sich zu konzentrieren.

Häufige Begleitsymptome

Andere verwandte Symptome von Konzentrationsstörungen sind:

  • Fühlen Sie die Kante
  • Ablenkung
  • Unfähigkeit still zu sitzen
  • Rasende Gedanken
  • Reizbarkeit
  • Sich unzufrieden fühlen
  • vergessen

Viele Menschen berichten von Schwierigkeiten, ihre Symptome zu konzentrieren, aber das Problem kann viele Formen annehmen. Manchmal deuten Ihre Symptome auf ein medizinisches Problem hin, während andere Male ein Psychiater am besten dafür gerüstet ist, das Problem zu lösen.

Gründe

Die Ursachen für Konzentrationsschwierigkeiten können so unterschiedlich sein wie die Symptome, und es kann für jede Person viele Faktoren geben, die zum Problem beitragen. Psychologische Gründe

Es gibt verschiedene psychologische Gründe für Konzentrationsschwierigkeiten, wie zum Beispiel die folgenden.

  • Aufmerksamkeitsstörungen: Aufmerksamkeitsstörungen können auch Erwachsene betreffen und die Leistung zu Hause, in der Schule oder im Büro erheblich beeinträchtigen.
  • Depression: Das Gefühl der Traurigkeit kann es schwierig machen, mit Gedanken umzugehen.
  • Entschädigung: Nach dem Tod eines geliebten Menschen kann es Monate dauern, bis er sich erholt hat.
  • Angst: Menschen mit ernsthaften Angstzuständen haben häufig Probleme, sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren, da ihre Aufmerksamkeit geteilt werden kann.
  • Stimmungsstörungen: Unkontrollierte Zustände wie bipolare Störungen können rasende Gedanken beinhalten.

Medizinische Gründe

  • Aufgrund Ihrer Erkrankung können Konzentrationsprobleme auftreten.
  • Hormonprobleme: Nebennierenfunktionsstörungen können zu Veränderungen Ihres Energieniveaus und Ihrer Konzentrationsfähigkeit führen.
  • Schilddrüsenprobleme: Wenn Ihre Schilddrüse zu wenig oder zu viel arbeitet, kann Ihre Konzentration leiden.
  • Geringe Anzahl roter Blutkörperchen: Rote Blutkörperchen transportieren Sauerstoff zum Gehirn, und ein Mangel kann dem Gehirn die benötigte Energie entziehen.

Umwelteinflüsse

Aufgrund bestimmter Lebensgewohnheiten oder -ereignisse können Konzentrationsprobleme auftreten.

  • Stress: Stress kann Ihre Konzentration aufrechterhalten und es schwierig machen, Aufgaben zu erledigen und einen Zyklus fortzusetzen.
  • Überanregende Umgebung: Wenn eine Aufgabe nicht besonders interessant ist, kann es fast unmöglich sein, den Fernseher in der Nähe aufzustellen, das Mobiltelefon eingeschaltet zu lassen oder nicht mehr mit Ihrem Beamten zu sprechen.
  • Schlafmangel: Eine gute Nachtruhe ist eine Möglichkeit für den Körper, sich von einem harten Arbeitstag zu erholen, ohne dass ein freier Tag  Schläfrigkeit mit ziemlicher Sicherheit überhand nimmt.
  • Brennen: Wenn Sie kurz vor emotionaler Erschöpfung  stehen, kann es ein Verlust sein, sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren, bis Sie das zugrunde liegende Problem direkt lösen.

Konzentrationsschwierigkeiten, Alterung und kognitive Beeinträchtigung

Manchmal fragen sich die Leute, ob ihre Konzentrationsschwierigkeiten mit Gedächtnisproblemen oder anderen Altersproblemen zusammenhängen. Es ist wichtig, das Altern von schwereren Erkrankungen wie Demenz zu unterscheiden.

  • Altern: Es ist normal, bestimmte Wörter zu vergessen oder die Schlüssel für einige Minuten zu ändern, wenn wir älter werden. Dieses Problem kann ablenken, ist jedoch in der Regel nicht behandlungsbedürftig.
  • Kognitive Beeinträchtigung: Menschen mit schwerwiegenden Gedächtnisproblemen, wie z. B. dem Vergessen von Ereignissen oder sogar Namen von Familienmitgliedern, haben häufig Probleme, die sich auf eine Aufgabe oder ein Gespräch konzentrieren. Manchmal bemerken Freunde oder Familienmitglieder Probleme mit einer Person mit Konzentrationsschwierigkeiten.

 

Niedrig konzentrierte Behandlung mit Ayurveda-Medizin

Die Ashwagandha-Pflanze, eine der stärksten Kräuter in der ayurvedischen Heilung, wird seit der Antike für eine Vielzahl von Erkrankungen verwendet. Es ist bekannt für seine erholsamen und verjüngenden Eigenschaften. Ashwaganda bedeutet im Sanskrit „Geruch eines Pferdes“, was darauf hinweist, dass das Kraut das Potenzial hat, dem Hengst Energie und Kraft zu verleihen. Die Ashwagandha-Wurzel hat auch einen Geruch, der an Pferdeschweiß erinnert.

Traditionell wurde Ashwagandha als Nervenstärkungsmittel und Adaptogen verschrieben – ein Instrument, das dem Körper hilft, sich an verschiedene  emotionale und physische Stressfaktoren  anzupassen. Wird in Indien seit fast 5000 Jahren bei Erkrankungen wie Versagen im Kindesalter, Schwäche und Fettleibigkeit im Alter, Rheuma, Verstopfung, Schlaflosigkeit, Nervenleiden, Stress, Kropf, Gelenkentzündung, Parasiten und hormonellem Gleichgewicht verwendet. Paste aus Ashwagande-Wurzelpulver, topisch angewendet zur  Behandlung von Furunkeln, Geschwüren  und anderen Hautirritationen und -infektionen.

Es ist bekannt, dass Ashwagandha Menschen dabei hilft, ihr Immunsystem nach  Krankheit, Chemotherapie oder Operation  zu stärken. Dies ist ein hochwirksames, evidenzbasiertes Instrument, das Stress und Angstzustände reduziert – indem es den Cortisolspiegel senkt und  hemmend  nachahmt. GABA-Neurotransmitter.

Ashwagandha wird wegen seiner verjüngenden Eigenschaften oft als „indischer Ginseng“ bezeichnet, obwohl Ginseng und Ashwaganda botanisch nicht miteinander verwandt sind.

Der organische Ashwaganda gehört zur gleichen Fuchsfamilie wie Tomaten und ist ein dicker Strauch mit ovalen Blättern und gelben Blüten. Es trägt rote Beeren von der Größe einer Rosine. Dieses adaptogene Kraut stammt aus den Trockengebieten  Indiens, Nordafrikas und des Nahen Ostens  und wird auch heute in einem milderen Klima, einschließlich der USA, angebaut.

Wann können Sie Ashwagandha anwenden?

  • Stress
  • Müdigkeit
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Schlechter Speicher
  • Schlafprobleme
  • Geringe Libido
  • Häufige Krankheit
  • Angst
  • Geringe Ausdauer (geistig oder körperlich)
  • Gelenkschmerzen
  • Neurologischer Zustand

Die Anwendung von Ashwagandha kann als pflanzliches Heilmittel zur Linderung dieser Symptome und zur Unterstützung eines kräftigen und verjüngenden Gefühls des Wohlbefindens eingesetzt werden.

Vorteile von Ashwagandha und Heilwirkungen

Ashwagandha enthält viele nützliche medizinische Chemikalien, einschließlich Vitanoliden (Steroidlactonen), Alkaloiden, Cholin, Fettsäuren, Aminosäuren und einer Vielzahl von Zuckern.  Während Blätter und Früchte wertvolle therapeutische Eigenschaften haben, ist die organische Wurzel von Ashwagandha aus der Ashwaganda-Pflanze der am häufigsten für die Heilung in der westlichen Kräutermedizin verwendete Teil, da die Wirkungen von Ashwagandha zahlreich sind.

Medizinische Forscher studieren Ashwagandha seit Jahren mit großem Interesse und haben über 200 Studien zu den Heilwirkungen dieser Botanik abgeschlossen.

Einige wichtige gesundheitliche Vorteile sind:

  • Schützen Sie das Immunsystem
  • Hilft bei der Bekämpfung von Stress
  • Verbessert das Lernen, das Gedächtnis und die Reaktionszeit
  • Reduziert Angstzustände und Depressionen, ohne Schläfrigkeit zu verursachen
  • Verbessert die  kognitive Funktion
  • Stabilisiert den Blutzucker
  • Hilft, den Cholesterinspiegel zu senken
  • Es gibt entzündungshemmende und analgetische Vorteile
  • Enthält  Anti-Malaria-Eigenschaften
  • Verbessert  sexuelle Potenz
  • Kann ein wirksames Antitumormittel sein
  • Fördert das Wachstum neuer Nerven
WIE DIESER ARTIKEL? TEILE MIT DEINEN FREUNDEN!
← Lesen Sie auch diese Artikel →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

© 2014-2020 Lucky Bansko – hotel of Bansko for 2015. All rights reserved.