• En
  • BG
  • Ru
  • De
  • Fr

Safran – das raffinierte Gewürz des Ayurveda

Safran – das raffinierte Gewürz des Ayurveda
Шафранът – изтънчената подправка на аюрведа

Safran, auf Sanskrit Caesar oder Kumkum genannt, ist ein Gewürz, das weltweit als Delikatesse anerkannt ist. Es wird hauptsächlich in den Ländern des alten Persien und in Ländern der arabischen Welt abgebaut. Es wird aus den leuchtend roten Staubblättern der lila Blume mit dem lateinischen Namen Crocus sativus gewonnen.

Da eine große Anzahl dieser Blumen benötigt wird, um eine extrem kleine Menge des Gewürzs herzustellen, kostet es viele Stunden menschlicher Arbeit und Aufmerksamkeit und ist daher so hoch geschätzt und kostet überall auf der Welt viel. Gleichzeitig werden unbedeutende Mengen Safran benötigt, um die positiven Auswirkungen auf unsere Gesundheit zu spüren.

Safran - das raffinierte Gewürz des Ayurveda

Was sind die heilenden Eigenschaften von Safran?

Das erste Ayurveda erkannte die heilenden Eigenschaften von Safran und zeichnete es als eines der wundersamen Gewürze in den schriftlichen Denkmälern „Charaka Samhita“, „Sushruta Samhita“ und anderen auf.

Alte indische Medizin

Es wird als kühlende, beruhigende Blut- und Energiequelle verwendet. Safran wirkt sich auch positiv auf die menschliche Verdauung aus und ist somit die perfekte und köstliche Ergänzung für jedes Lebensmittel. Darüber hinaus kommuniziert es gut mit fast allen anderen Kräutern, die im Ayurveda verwendet werden und gleicht alle Doshas aus, sodass praktisch keine Verwechslungsgefahr besteht.

Kulinarisches Ayurveda

Safran - das raffinierte Gewürz des Ayurveda

Safran hat einen würzig-bitteren Geschmack und eine Reihe von Vorteilen für den Körper:

  • wirkt als eine Art Tonikum für den Geist,
  • hat analgetische und entzündungshemmende Eigenschaften,
  • reflektiert gut auf der Haut,
  • verbessert den Appetit
  • beschleunigt den Stoffwechsel,
  • gleicht Magenbeschwerden aus,

 

Safran kann verwendet werden, um Doshas zu beruhigen, wenn die Harmonie unseres Körpers gestört ist. Wie viele andere wundersame Kräuter ist es ein Aphrodisiakum.

Ayurveda-Kosmetik

Safran kann auch zur Herstellung von Kosmetika verwendet werden, obwohl sie in den meisten Fällen aufgrund des hohen Preises des Hauptbestandteils zu luxuriös und teuer sind. Aber wenn Sie Safran-Hauttherapie bekommen können, vergessen Sie nicht, dies zu tun.

In der ayurvedischen Kosmetik wird es seit langem sowohl zur Herstellung von Salben gegen Akne und hartnäckige Hautentzündungen als auch zur Verjüngung von Lippenstiften gegen Falten verwendet. Safranhaltige Cremes sind stark feuchtigkeitsspendend und pflegen die Haut.

 

Wie können wir unserem täglichen Menü Safran hinzufügen?

Mit Safran selbst ist es sehr unwahrscheinlich, dass wir einen Fehler machen, selbst wenn wir uns aufrichtig bemühen. Grundsätzlich können wir es als das häufigste Gewürz zu unseren gekochten Gerichten in Mengen und Kombinationen nach Ihren Wünschen hinzufügen. Der meiste Safran passt zu Fischgerichten und Reis.

Safran - das raffinierte Gewürz des Ayurveda

Wenn wir jedoch wirklich Ergebnisse damit erzielen wollen, müssen wir mit allen anderen Zutaten in der kulinarischen Magie, die wir kreieren möchten, vorsichtig sein. Dies ist unter dem Gesichtspunkt wichtig, dass es nur wenige Lebensmittel und Gewürze gibt, die wie Safran für jeden von uns so vorteilhaft sind.

Wir bieten Ihnen einige speziell entwickelte Rezepte an, die Sie selbst mit Safran probieren können. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch sehr nützlich. Sie können diejenigen auswählen, die Ihren Anforderungen am besten entsprechen.

 

Safran Rezept Ideen

Safran mit Milch 

Leistungen:

Dieses Rezept ist nicht nur super lecker, sondern hilft auch bei Menstruationsbeschwerden, Asthma, verschiedenen allergischen Erkrankungen und vielem mehr. Es ist auch gut als Zusatztherapie bei der Behandlung von krebserzeugenden Erkrankungen sowie bei Erkrankungen des Herzens geeignet. Es kann auch anstelle von Tee bei Grippesymptomen verwendet werden, was sich positiv auf den Gesamttonus des Körpers auswirkt. Für maximale Wirkung ist es am besten, es morgens auf nüchternen Magen zu trinken. Obwohl es ein Morgengetränk ist, da es Stress und Angst lindert, wirkt Safran indirekt gut im Schlaf.

Notwendige Produkte:

250 ml Kuhmilch * (Veganer und Menschen, bei denen die Einnahme von Milchprodukten kontraindiziert ist, können leicht ein Getränk mit Nussmilch zubereiten.)

Safran – ca. 3 – 4 Fasern

Süßstoff (Zucker / Honig)

Kardamom / Zimt Prise

Zerkleinerte oder gehackte Nüsse

 

Zubereitungsmethode:

Fügen Sie der Milch Safran hinzu, die wir zuvor auf dem Herd gekocht haben. Gut mischen, und Sie können sogar die Safranfäden mit einem Holzlöffel drücken, um mehr Extrakt freizusetzen. 30 Minuten köcheln lassen. Echter Safran wird nicht weiß, egal wie viel Zeit er in der Milch verbringt. Wenn gewünscht, süßen Sie das Getränk mit Honig, Zucker, Sirup oder anderem. Wir können auch ein wenig Kardamom hinzufügen und mit Nüssen garnieren.

 

Safran Limonade

Dies ist ein wunderbares Erfrischungsgetränk, das die meisten positiven Eigenschaften von Safranmilch aufweist und gleichzeitig eine raffinierte und schmackhafte Alternative zum Trinken im Sommer darstellt.

Notwendige Produkte:

Der Saft von 2-3 Zitronen

Wasser

4-5 Safranfäden

Süßstoff (Zucker, Honig oder anderes)

Die Zubereitungsmethode ist ähnlich der Technologie jeder Limonade, mit dem einzigen Unterschied, dass wir hier einige Safranstränge hinzufügen. Gekühlt servieren und kann hinzugefügt werden und andere Früchte nach Belieben und in Übereinstimmung mit Ihrer eigenen Verfassung.

 

Reis mit Safran

Leistungen:

Eine äußerst verbreitete Delikatesse in der ayurvedischen Küche ist Risotto mit Safran. Nach indischer Tradition eignet sich dieses Gericht am besten für den Verzehr im heißen Sommer an Orten mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit sowie im regnerischen Frühling, wenn die erste Hitze uns hart „trifft“. Sie können etwas Spargel hinzufügen und mit Zitrone servieren. Aufgrund seiner reinigenden Eigenschaften wird Safranrisotto für junge Menschen mit anhaltender Akne sowie für ältere Menschen mit Arthritis empfohlen.

Notwendige Produkte:

3-4 Esslöffel Fett (Ghee, normalerweise Butter, Olivenöl oder anderes Öl)

20-30 Safranfäden

1,5 Teelöffel Basmatireis

4 Tassen heißes Wasser

2 Lorbeerblätter

3-4 Stücke Zimt, Sie können sie zerdrücken, aber machen Sie sie nicht zu klein

1-2 Knoblauchzehen (optional)

Sol

Zubereitungsmethode:

Den Safran 5-10 Minuten in zwei Esslöffeln lauwarmem Wasser einweichen. Während dieser Zeit den Basmatireis gut waschen, bis keine Stärke mehr freigesetzt wird. Dann das Fett erhitzen und alle Gewürze außer Safran darin anbraten. Nach zwei Minuten den getrockneten Reis hinzufügen und unter kräftigem Rühren eine Weile braten lassen.

Wenn die Beeren nach etwa fünf Minuten weiß werden, fügen Sie das heiße Wasser und den gelösten Safran hinzu. Lassen Sie die Mischung bei schwacher Hitze köcheln, bis sie reduziert ist und der Reis das Wasser unter gelegentlichem Rühren aufnimmt. Sobald das Gericht fertig ist, können wir den Herd anhalten und vor dem Servieren 10-15 Minuten abgedeckt lassen. Mit einem Zweig Minze dekorieren.

Safran - das raffinierte Gewürz des Ayurveda

Worauf sollten wir achten?

Obwohl Safran viele wenige Nebenwirkungen hat, wenn er als kulinarisches Gewürz oder als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen wird, sollten wir einige seiner Eigenschaften berücksichtigen.

Es ist schwierig, es mit Safran selbst zu übertreiben, da die übermäßige Menge, die wir pro Tag einnehmen können, über 1,5 g beträgt und dies ein extrem teures Gewürz mit einem ausgeprägten Geschmack ist.

Etwa 0,30 mg davon in der Ernährung reichen aus, damit wir uns gesünder und lebendiger fühlen. Wenn Sie jedoch Medikamente zur Blutverdünnung oder Medikamente zur Regulierung Ihres Blutdrucks einnehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Ernährung und die Beteiligung von Safran. Schwangere und stillende Frauen sollten es nicht einnehmen.

Im Allgemeinen funktioniert es gut auf das Nervensystem, aber auch hier gibt es einige Besonderheiten. Bei Patienten mit depressiver Störung hat Safran eine sehr gute Wirkung. Bei Menschen mit bipolarer Störung kann dies die Situation jedoch komplizieren. Daher wird empfohlen, auch einen Arzt zu konsultieren.

WIE DIESER ARTIKEL? TEILE MIT DEINEN FREUNDEN!
← Lesen Sie auch diese Artikel →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden

столчета за коластолчета за кола

© 2014-2020 Lucky Bansko – hotel of Bansko for 2015. All rights reserved.